i+R | Bau | GmbH

Wir haben für Sie einige interessante Referenzprojekte zusammengestellt.

Neubau Technologiecenter Trunz, Steinach CH

Trunz

Durch die größe des Bauvorhabens hat sich der Bauherr entschlossen drei statische Probebelastungen an drei unterschiedlichen Pfahltypen durchzuführen. Die Untersuchungen haben ergeben, dass der Vollverdrängerbohrpfahl die wirtschaftlichste und optimalste Lösung ...

Mehr Information

Migros Parkside Rüschlikon CH

Migros

Herausforderung auf dieser Baustelle war der sehr knapp kalkulierte Terminplan und die unterschiedlichen und wechselnden Bodenverhältnisse. Bauherr: Genossenschaft Migros ZürichPfahltype: Bohrpfähle Ø 90 cmStückzahl ...

Mehr Information

L190 Hohenems, Ortsdurchfahrt/Neutrassierung

L190 Hohenems

Aufgrund unseres großen Leistungsspektrums und technischem Know-How konnten wir alle erforderlichen Leistungen dieser anspruchsvollen Baustelle erfüllen. Fünf verschiedene Verfahren der Tiefengründung und Baugrubensicherung kamen zur Anwendung. Bauherr: Land ...

Mehr Information

Maybachstr. Friedrichshafen

Maybachstr

Durch die kombinierte Pfahl-Plattengründung konnte die Gründung wesentlich optimiert werden. Bei dieser Baustelle war der terminliche Rahmen die Herausforderung. In enger Zusammenarbeit mit der Baufirma konnte ein reibungsloser Ablauf auf der Baustelle gewährleistet werden. Bauherr: MS ...

Mehr Information

ÖBB Bahnhof Dornbirn

ÖBB Dornbirn

Auf dieser Baustelle wurden Unterführungen, Fahrleitungsmasten und das Fahrradabstellgebäude auf Mikropfählen gegründet. Die besonders beengten Verhältnisse in den Unterführungen verlangten unserm Team oft kreative Lösungen ab. Bauherr: Österreichische ...

Mehr Information

Kongresszentrum Davos (CH)

Davos

Das Kongresszentrum Davos war anhand des Baustellenumfelds eine enorme Herausforderung. Die Pfähle hatten teilweise nur 50 cm Abstand zu bestehenden Bauwerken. Bauherr: Stadt DavosPfahltype: Ortbetonbohrpfahl Ø 120 cm / ...

Mehr Information